[Startseite] [Suchen] [Studienorte] [Nobelpreise] [Kontakt] [Impressum/Daten]
Chemiestudium
Chemie/Diplom
Chemie/Lehramt
Chemie/Magister
Chemie/Bachelor
Chemie/Master

Studienorte


Suchen

Suchbegriff:

Analysemethoden
DC
HPLC
GC
AAS
IR-Spektr.
UV/Vis-Spektr.
Massenspektr.
NMR-Spektr.

Showversuche
Volumenkontraktion
chem. Garten
Geld brennt (nicht)
Tollens-Probe
NH3-Springbrunnen
Osmose

Arbeitssicherheit
R-Sätze
S-Sätze
E-Nummern

Download
Software / Programme
Protokolle / Berichte
Sonstiges

Links
Allgemein
Organik
Anorganik
Analytik
Biochemie
phys. Chemie

Newsgroups


Literatur
Organik
Anorganik
phys. Chemie
makrom. Chemie
Biochemie
Physik für Chemiker
Mathe für Chemiker
Nachschlagewerke

Unterhaltung


Porträts / Biografien
Niels Bohr
Robert Bunsen
Linus Pauling
Erwin Schrödinger
Hermann Staudinger

Hall of Fame

"hosting by webmanager gmbh"

Arbeitsmaterialien
S-Sätze

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung von S-Sätzen gemäß Gefahrstoffverordnung.

Bitte beachten Sie dass benzolring.de keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernimmt.
S 1 Unter Verschluß aufbewahren
S 2 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
S 3 Kühl aufbewahren
S 4 Von Wohnplätzen fernhalten
S 5 Unter ... aufbewahren (geeignete Flüssigkeit vom Hersteller anzugeben)
S 6 Unter ... aufbewahren (inertes Gas vom Hersteller anzugeben)
S 7 Behälter dicht geschlossen halten
S 8 Behälter trocken halten
S 9 Behälter an einem gut gelüfteten Ort aufbewahren
S 12 Behälter nicht gasdicht verschließen
S 13 Von Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln fernhalten
S 14 Von ... fernhalten (inkompatible Substanzen vom Hersteller anzugeben)
S 15 Vor Hitze schützen
S 16 Von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen
S 17 Von brennbaren Stoffen fernhalten
S 18 Behälter mit Vorsicht öffnen und handhaben
S 20 Bei der Arbeit nicht essen und trinken
S 21 Bei der Arbeit nicht rauchen
S 22 Staub nicht einatmen
S 23 Gas / Dampf / Rauch / Aerosol nicht einatmen (geeignete Bezeichung(en) vom Hersteller anzugeben)
S 24 Berührung mit der Haut vermeiden
S 25 Berührung mit den Augen vermeiden
S 26 Bei der Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser spülen und Arzt konsultieren 
S 27 Beschmutzte und getränkte Kleidung sofort ausziehen
S 28 Bei Berührung mit der Haut sofort abwaschen mit viel ... (vom Hersteller anzugeben)
S 29 Nicht in die Kanalisation gelangen lassen 
S 30 Niemals Wasser hinzugießen
S 33 Maßnahmen gegen elektrostatische Aufladungen treffen
S 35 Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden
S 36 Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung tragen
S 37 Geeignete Schutzhandschuhe tragen 
S 38 Bei unzureichender Belüftung Atemschutzgerät anlegen
S 39 Schutzbrille / Gesichtsschutz tragen
S 40 Fußboden und verunreinigte Gegenstände mit ... reinigen (Material vom Hersteller anzugeben)
S 41 Explosions- und Brandgase nicht einatmen
S 42 Bei Räuchern/Versprühen geeignetes Atemschutzgerät anlegen ( geeignete Bezeichnung(en) vom Hersteller anzugeben)
S 43 Zum Löschen ... (vom Hersteller anzugeben) verwenden (wenn Wasser die Gefahr erhöht, anfügen: <Kein Wasser verwenden>)
S 45 Bei Unfall oder Unwohlsein Arzt zuziehen (wenn möglich dieses Etikett vorzeigen)
S 46 Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen 
S 47 Nicht bei Temperaturen über ... °C aufbewahren (vom Hersteller anzugeben)
S 48 Feucht halten mit ...(geeignetes Mittel vom Hersteller anzugeben)
S 49 Nur im Originalbehälter aufbewahren
S 50 Nicht mischen mit ...(vom Hersteller anzugeben)
S 51 Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden
S 52 Nicht großflächig für Wohn- und Aufenthaltsräume zu verwenden 
S 53 Exposition vermeiden - vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen
S 56 Diesen Stoff und seinen Behälter auf entsprechend genehmigter Sondermülldeponie entsorgen
S 57 Zur Vermeidung einer Kontamination der Umwelt geeigneten Behälter verwenden 
S 59 Information zur Wiederverwertung/Wiederverwendung beim Hersteller/Lieferanten erfragen
S 60 Dieser Stoff und/oder sein Behälter sind als gefährlicher Abfall zu entsorgen
S 61 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen / Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen
S 62 Bei Verschlucken kein Erbrechen herbeiführen. Sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder dieses Etikett vorzeigen
S 63 Bei Unfall durch Einatmen: Verunfallten an die frische Luft bringen und ruhigstellen
S 64 Bei Verschlucken Mund mit Wasser ausspülen (nur wenn Verunfallter bei Bewußtsein ist)

kombinierte S-Sätze >

Umfrage
SIE oder DU, wie soll benzolring.de seine Besucher ansprechen
Sie
Du
ist mir egal



Ergebnis anzeigen

Umfragearchiv


Newsletter

eMail-Adresse:

Partner
chemiestudent.de
GDCh

Internes
Jobs
Presse
Mediadaten
Disclaimer
Kontakt
Impressum

Empfehlungen
 
Professionelle Produktion von Luxus-Geschenkpapier und hauchdünnem Seidenpapier.
 
Geschenkpapier und Seidenpapier von Jung - FSC zertifiziert, 100% Recycling
 
Implantologie: Ein Zahnimplantat aus Titan (hohe Biokompatibilität) oder Keramik (Zirkoniumoxid) von Dr. Rossa & Partner.
 
Günstig Teleskoplader, Stapler oder Hebebühne mieten, Miniraupenkran von Butsch & Meier und Systemlift
 
Jetzt mit Geschenkpapier Abschlussparty finanzieren und Geld einsammeln.
 
Gameserver von Nitrado – Minecraft, Ark oder Ace of Spaced spielen
 
Titan anodisieren, Strahltechnik, Passivierung von Rettenberger Metallveredelung.
 
Seit Jahrzehnten Partner der Chemie-Branche: Mickenhagen - Spezialist für Heizelemente für Kunststoffspritzgußmaschinen.
 
Klimatechnik für Industrie und Gewerbe gesucht? Eine mobile Klimaanlage, Kälteanlagen oder mobile Heizung mieten bei Carrier Rental Systems.
 
Sommer – der Farben Großhandel und Tapeten Großhandel

DPM Presse- und Medienverlag GmbH